Black & White Worms empfängt Aufsteiger! 2. November 2012

Nach der enttäuschenden Niederlage gegen Hamborn im letzten Heimspiel ist die Mannschaft von Manager Michael Zehe auf Wiedergutmachung aus. Zu spüren bekommen soll dies der Aufsteiger aus Maintal – die Hessen haben bisher noch nicht so recht Fuß gefasst im Squash-Oberhaus und warten auf das erste Erfolgserlebnis. Dass dies ausgerechnet beim aktuellen Europapokalsieger klappen sollte, ist eher unwahrscheinlich.

Erfahrung ist das Markenzeichen der Maintaler, stehen doch mit Andreas Omlor, Michael Gäde und Johannes Voit Spieler in deren Reihen, die sich schon seit vielen Jahren in der Bundesliga einen Namen gemacht haben. Dazu kommt der 27 jährige Aqeel Rehman, ein Österreicher mit ägyptischen Wurzeln, der momentan auf Rang 96 der Weltrangliste geführt wird. Er wird es auf Seiten der Wormser mit Nationalspieler Jens Schoor zu tun bekommen, der international aktuell 14 Plätze vor seinem Gegner notiert ist.

Neben Team-Kapitän Carsten Schoor und „Hexer“ André Haschker wird diesmal Coach Marcus Berrett die Farben der Nibelungenstädter vertreten. Sollte alles normal laufen, dürfte am Ende ein glatter Erfolg für das Heim-Team herausspringen. Dieser ist eigentlich Pflicht, soll der Anschluss an die Tabellenspitze nicht verloren werden, wo sich die Mannschaften aus Paderborn um Hamborn bereits etwas abgesetzt haben.

Spielbeginn ist am Samstag um 13 Uhr im Fitness- und Gesundheitscenter in der Alzeyer Straße.

inselshop.de - der Squash-Shop Anzeige

Squash Shop: inselshop.de